Maibaumverein Großkarolinenfeld hielt Jahreshauptversammlung

Donnerstag, 18 Januar 2018 07:24
Vorstand Bonifaz Heilmann (rechts) gratulierte Florian Wieland zum neuen Beisitzer des Maibaumvereins Vorstand Bonifaz Heilmann (rechts) gratulierte Florian Wieland zum neuen Beisitzer des Maibaumvereins

In der Jahreshauptversammlung des Maibaumvereins Großkarolinenfeld konnte Vorstand Bonifaz Heilmann drei neue Mitglieder begrüßen. Das abgelaufene Jahr sei von großen Ereignissen geprägt gewesen, so der Vorstand. Sein Rückblick begann mit dem Bergen und Transportieren des künftigen Maibaums aus dem Wald zum geheimen Ort, wo er ständig bewacht wurde. Beim Bittgang zur Basilika in Tuntenhausen baten eine kleine Schar Mitglieder um den Segen der Gottes Mutter für ein gutes Gelingen des Maibaumfestes. Am 30. April war dann der große Tag. Der Maibaum sei am Karolinenplatz aufgestellt worden. Zahlreiche Besucher aus nah und fern haben mit uns mitgefeiert, berichtete Bonifaz Heilamann weiter. Mit großer Freude berichtete er vom Eingang einer Dankeskarte mit dem Glückwunsch für das großartige Maibaumfest. Es habe alles gepasst. Das Aufstellen des Baumes, die Musik, und die kulinarische Verpflegung seien hervorragend gewesen. Nach getaner Arbeit wurde dann beim Stadelfest und beim Grillfest der Erfolg des Maibaumaufstellens gefeiert. Gut angenommen worden sei der Ausflug zum Stadtfest in Neuburg an der Donau. Wie jedes Jahr beteiligte sich der Verein auch am Dorffest. Bei diesem Fest seien insgesamt 195 Stunden ehrenamtlich geleistet worden. Die Aktivitäten des vergangenen Jahres wurden mit dem Essenstand am Christkindlmarkt abgeschlossen. Der Schriftführer verlas das Protokoll der letzen Jahreshauptversammlung Kassier Peter Rampfl legte einen Haushalt, der mit einem Kassenüberschuss abschloss, vor. Der Verein zähle zurzeit 97 Mitglieder. Die Kassenprüfer Reinold Graf und Bastian Krieger bestätigen ihm eine ordentliche und saubere Kassenführung und die Mitglieder stimmten darauf einstimmig der Entlastung der Vorstandschaft zu. Nachdem ein Mitglied aus der Vorstandschaft ausgeschieden sei, musste ein neuer Beisitzer gewählt werden. Florian Wieland stellte sich zur Wahl und wurde einstimmig gewählt. Der Punkt 7 der Tagesordnung: Vereinsausflug 2018, wurde vertagt. Abschließend bedankte sich Bonifaz Heilmann bei den männlichen Mitgliedern und den Maibaumfrauen für die aktive Mitarbeit bei dem gut gelungenen Maibaumfest. Er bedankte sich auch bei der Gemeinde für die die freundliche Unterstützung im abgelaufenen Jahr.



Gelesen 361 mal
Home Neuigkeiten Presseberichte Maibaumverein Großkarolinenfeld hielt Jahreshauptversammlung

Gemeindeamt

Gemeinde Großkarolinenfeld
Karolinenplatz 12
83109 Großkarolinenfeld
Telefon: 08031 / 5908-0
Telefax: 08031 / 5908-35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do. auch von 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
(Standesamt ist Mittwochs geschlossen)


Diese Seite benötigt Cookies. Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?