Weihnachtssingen im Hofoldinger Forst

Donnerstag, 27 Dezember 2018 14:43

„O Königin voll Herrlichkeit“ sang der Männergesangverein Großkarolinenfeld und eröffnete damit das Weihnachtssingen an der Mariengrotte in Kleinkarolinenfeld.

Schon seit 15 Jahren gestaltet der Männerchor, unter der Leitung von Jürgen Behrens, das Weihnachtsingen an der Mariengrotte, dessen Gnadenbild an der Marieneiche im Hofoldinger Forst bereits 1880 urkundlich erwähnt wird. Eine Bläsergruppe und der Männergesangverein wechselten sich bei der musikalischen Gestaltung des Mariensingens, das alle Jahre von dem Bürgermeisterehepaar Hans und Rita Eichler organisiert wird, ab. Seit den 200 Jahrfeiern des Ortes Kleinkarolinenfeld, das mit Großkarolinenfeld die gleichen Wurzeln in der Pfalz hat und auch in der gleichen Zeit von Pfälzer Kolonisten gegründet wurde, bestehen freundschaftliche Beziehungen zwischen den beiden Gemeinden, die der Männergesangverein regelmäßig mit den Besuchen pflegt.


Weitere Informationen

  • Informationsquelle: OVB
  • Text und Foto: Greiner

Gelesen 43 mal
Home Neuigkeiten Presseberichte Weihnachtssingen im Hofoldinger Forst

Gemeindeamt

Gemeinde Großkarolinenfeld
Karolinenplatz 12
83109 Großkarolinenfeld
Telefon: 08031 / 5908-0
Telefax: 08031 / 5908-35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do. auch von 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
(Standesamt ist Mittwochs geschlossen)


Diese Seite benötigt Cookies. Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?