Altschützen wählten Vorstandschaft

Dienstag, 10 Oktober 2017 07:48
Neu in der Vorstandschaft  ist Michael Mair, der den Posten des Sport- und Jugendleiters übernahm. Neu in der Vorstandschaft ist Michael Mair, der den Posten des Sport- und Jugendleiters übernahm.

Zentrales Thema bei der Jahreshauptversammlung der Altschützengesellschaft Großkarolinenfeld war die Neuwahl der Vorstandschaft. Unter der Wahlleitung von Heribert Greiner, Gerhard Riedl und Edissa Führer wurden folgende Mitglieder gewählt. In der langen Liste der Vorstandsmitglieder gab es kaum Veränderungen. Wieder gewählt wurde Thomas Führer zum Ersten Schützenmeister und Helmut Tristl zum 2. Schützenmeister. Weiterhin ist Bernhard Fritsche 1. Kassier und Sandra Sepp 2. Kassenverwalterin. Auch Christian Führer als 1. Schriftführer und Sabine Meyler als 2. Schriftführerin behielten ihren Posten. Neu in die Vorstandschaft wurde Michael Mair gewählt. Er übernimmt den Jugend- und Sportleiter. Zweite Sport- und Jugendleiterin ist Sabine Meyler. Zu Beisitzer wurden Hans Baumer, Robert Lindl und Inge Riedl gewählt. Fähnriche sind weiterhin Andreas Gröschl und Karl Reif. Den Posten der Fahnenbegleitung übernahmen Christian Führer, Volker Arnold, Gregor Blenk, Geusino Belletta und Robert Lindl. Zu Zeugwarten wurden Andreas Gröschl und Thomas Führer gewählt. Kassenrevisoren sind weiterhin Gerhard Riedl und Franz Ostler. Weitere Themen der Jahreshauptversammlung im Sportheim an der Max-Josefstraße waren der Bericht des Sport- und Jugendleiters sowie der Vortrag des Schriftführers Christian Führer. . Daraus war zu entnehmen, dass der Verein allein mit seinen über 20 Veranstaltungen, angefangen von Vereinsmeisterschaften über Pokalschießen bis hin zum End- und Königsschießen, auf ein aktives Vereinsleben im vergangenen Berichtsjahr zurückblicken kann. Kassier Bernhard Fritsche, der den Kassenbericht vortrug, erläuterte die Gründe für eine Beitragserhöhung. Es wurde beschlossen den Vereinsbeitrag für Schüler mit 10 Euro, den der Jugend auf 15 Euro, den der Junioren auf 20 Euro und den der Schützenklasse auf 30 Euro festzusetzen. Abschließend bedankte sich 1. Schützenmeister Thomas Führer bei Heribert Greiner der die Wahl wieder durchführte und bei den Schützen für die rege Teilnahme an den Veranstaltungen und Schießabenden.



Gelesen 163 mal
Home Neuigkeiten Presseberichte Altschützen wählten Vorstandschaft

Gemeindeamt

Gemeinde Großkarolinenfeld
Karolinenplatz 12
83109 Großkarolinenfeld
Telefon: 08031 / 5908-0
Telefax: 08031 / 5908-35
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.30 Uhr - 12.00 Uhr
Do. auch von 13.30 Uhr - 18.00 Uhr
(Standesamt ist Mittwochs geschlossen)